Blogparade Team Stempelwiese – Herbstdekoration

Steffi von der Stempelwiese hat wieder zu einer Blogparade aufgerufen. Das Thema ist passenderweise Herbstdekoration.

Blogparade Team Stempelwiese - Oktober 2017

Als ich dieses Thema gelesen habe, wollte ich unbedingt eine Lichterkette herbsttauglich machen. Und was bietet sich da besser an als die Thinlits Aus jeder Jahreszeit? Die Kastanienblätter habe ich ja schon bei anderen Projekten verwendet und jetzt mussten sie wieder ran.

So habe ich die Herbstdekoration gebastelt

Aus dem Farbkarton Pergament von Stampin‘ Up! habe ich die ganzen Kastanienblätter gestanzt – zwei Stück je Lämpchen. Aus Goldfolie habe ich die Adern gestanzt. Vorher habe ich die Rückseite der Goldfolie mit den Blättern mit Mehrzweckaufklebern beklebt, damit es beim Aufkleben schnell und sauber geht. So werden auch zwanzig Kastanienadern ganz schnell auf die Kastanienblätter geklebt.

Zu guter Letzt habe ich noch ein kleines Dreieck aus dem Farbkarton Pergament gebastelt. Dazu habe ich je Lämpchen einen Streifen mit 2,5 cm Breite und 6,5 cm Länge zugeschnitten. Diesen habe ich an der langen Seite bei 2 / 3,5 / 5,5 gefaltet. In das 1,5 cm breite Mittelteil habe ich ein Loch gestanzt, welches groß genug ist, um die LED-Birne durchzustecken. Danach habe ich den 1 cm breiten Klebestreifen an das andere Ende geklebt, so dass ein Dreieck entsteht. Zu guter Letzt habe ich je ein Kastanienblatt auf die zwei Seiten des Dreiecks geklebt. Dafür hat das Abreißklebeband hervorragend bewährt.

Als Lichterkette habe ich eine LED-Kette mit 10 Lämpchen benutzt. Diese habe ich im letzten Jahr in irgendeinem Billigladen gekauft. Die Lichterkette ist batteriebetrieben, so dass ich sie überall aufhängen kann – unabhängig von Steckdosen. Eigentlich wollte ich eine gelbliche Kette. Nun hat diese rote, grüne und gelbe Lämpchen, was ich erst doof fand. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden, da ja auch der Herbst die Blätter von grün ins Rote und Gelbe verwandelt, also irgendwie passend.

Das Licht ist durch das Pergamentpapier wunderschön weich und macht richtig Lust auf Herbst.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Inspire, Copy and Share – Goldener Oktober - Stamperella

Schreibe einen Kommentar