Party-Pandas aus der Sale-A-Bration 2018

Heute stelle ich dir die tollen Party-Pandas vor, die du in der diesjährigen Sale-A-Bration-Aktion gratis bekommen kannst, wenn du bei mir eine Bestellung mit Produkten im Wert von über 60 Euro aufgibst.

Stempelset Party-Pandas Katalogbild

An meinem Schreibtisch habe ich drei Karten mit den kleinen putzigen Party-Pandas gebastelt, von der ich dir die erste heute zeigen möchte. Die anderen zwei zeige ich dir im Laufe der Woche. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbei zu schauen.

So habe ich die Karte mit den Party-Pandas gebastelt

Für die Grundkarte habe ich Bermudablauen Farbkarton in der Größe 14,8 x 21 cm gewählt. Die Mattung ist Flüsterweiß mit einer Größe von 14,3 x 10 cm. In die Mattung habe ich mit der BigShot und den Kreisframelits drei Löcher gestanzt. Dann habe ich alle drei Party-Pandas mit der Archivtinte in Schwarz gestempelt und ausgeschnitten. Falls du die Karte nachbastelst, passe bei dem Luftballon besonders auf, dass dieser nicht abreißt. Den Luftballon, den Partyhut und das Herz auf dem Briefumschlag habe ich mit den neuen Stampin‘ Blends coloriert.

Danach habe ich je ein Panda durch ein Loch gucken lassen. Den Panda habe ich von hinten gegen die Mattung geklebt. Dann habe ich einen Geburtstagsspruch mit Bermudablauer Farbe aufgestempelt. Zu guter Letzt habe ich die Mattung noch mit Dimensionals auf die Bermudablaue Grundkarte geklebt. Fertig ist die Karte, die echt etwas hermacht.

alle drei Pandas aus dem Stempelset Party-Pandas

Zu guter Letzt zeige ich euch noch Beispielprojekte aus dem Katalog, die mit den tollen Party-Pandas gebastelt wurden.

Party-Pandas Katalogbild Bastelbeispiele

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Die zweite Karte mit den Party-Pandas - Stamperella

  2. Pingback: Kannst du noch die Party-Pandas sehen? - Stamperella

Schreibe einen Kommentar