Prize Patrol Blog Hop – Artisan Textures

Anfang März war ich auf einer Veranstaltung von Stampin‘ Up!, auf der der neue Katalog vorgestellt wurde. Es hat wieder wahnsinnig viel Spaß gemacht. Als kleine Aufmerksamkeit bekommen die Teilnehmer einige der neuen Produkte geschenkt oder gewinnen sie. Einer meiner Gewinne war das Stempelset „Artisan Textures“. Dieses habe ich gewonnen, weil sich in meiner Konferenztasche ein Button mit der Nummer 5 befand.

Nun haben sich einige Demos, die auch einen Button mit der Nummer 5 in ihrer Tasche hatten, zusammengefunden und diesen Blog Hop organisiert. Hier kannst du durch die verschiedenen Blogs springen und dir einige Ideen mit dem neuen Stempelset ansehen.

Das neue Set Artisan Textures ist perfekt für Hintergründe. Immer wenn du denkst, dass deinem Projekt noch irgendetwas fehlt, ist es manchmal ein Stempelabdruck im Hintergrund, der die Karte, die Verpackung oder die Seite des Fotoalbums abrundet.

In der Karte, die ich gebastelt habe, stelle ich den Hintergrundstempel in den Vordergrund. Auf ein 14,3 x 10 cm großes Stück Farbkarton in Vanille Pur habe ich den größten Stempel nebeneinander in drei der neuen In Colors abgestempelt. Die Farben, die ich genutzt habe, sind Kussrot, Grapefruit und Ananas. Da die Adressatin der Geburtstagskarte eher schlichtere Dinge bevorzugt, habe ich unseren tollen Stempel „Stylized Birthday“ in Espresso in die untere rechte Ecke gestempelt. Leider wird der Geburtstagsstempel nicht in den neuen Katalog übernommen. Falls du ihn also noch haben möchtest, solltest du ihn so bald wie möglich bestellen. Er ist nur noch erhältlich so lange der Vorrat reicht.

Obwohl die Karte schlicht bleiben sollte, fehlte noch eine Kleinigkeit. Die facettierten Akzente in Grapefruit passten perfekt und rundeten das Bild ab. Zu guter Letzt habe ich alles noch auf eine Grundkarte in Vanille Pur geklebt.

Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut und ich finde die Karte auch richtig schick. Und das Beste? Nach Auswahl der Farben (was ja meistens am längsten dauert) ist die Karte innerhalb von 10 bis 15 Minuten gebastelt.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Diana, es war zwar erst Anfang April 🙃 als wir uns getroffen haben, aber schön wars allemal 😉 Die Farbwahl deiner Karte finde ich ziemlich auffallend…auffallend gut . Tolle Idee.
    Lg Kerstin

    • Hallo Kerstin, danke für deinen lieben Kommentar.
      Ja, ich fand es auch sehr schön in Wiesbaden. Ich freue mich schon sehr auf November und hoffe, dass ich wieder einen Platz bekomme.
      Die neuen In Colors sind so toll und ja, sehr auffallend. Die werde ich sicher öfter verwenden.
      Liebe Grüße, Diana

    • Hallo Sibylle, danke dir. Ja, manchmal muss es auch eine einfache Karte sein und dieses Stempelset schreit geradezu danach.

Schreibe einen Kommentar