Simple Stamping – Dankeskarten

Stampin‘ Up! gibt uns Demos jedes Jahr zwei Herausforderungen. Diese sollen helfen, unser Geschäft anzukurbeln. Im November wurde das Jahresmotto Einfach stempeln – #simplestamping angekündigt. Hierbei soll Bastelanfängern gezeigt werden, dass es ganz leicht ist, eine Karte zu basteln. Und dass man gar nicht so viele Materialien dafür benötigt.

Im Dezember (ja, ich weiß, es ist knapp) lautet das Thema „Simple Stamping – Dankeskarten“. Die vorgegebenen Produkte sind ein Stempelset, Tinte und Papier in Form von Grußkärtchen.

Ich habe mir das neue Stempelset Schmetterlingsglück ausgesucht. Dieses findest du im neuen Frühjahrskatalog, der ab dem 03. Januar gültig ist. Hierbei habe ich mir einen der Schmetterlingsstempel ausgesucht und davon nur den großen Schmetterling benutzt. Bevor ich den Stempel auf das Stempelkissen gedrückt habe, habe ich den kleinen Schmetterling mit einem Post-It abgedeckt. Der Spruch ist aus dem gleichen Stempelset. Beides habe ich in Feige gestempelt. Als kleinen Farbtupfer habe ich unter dem Spruch noch etwas farngrünen Farbkarton geklebt und beides mit Dimensionals auf die Grußkarte aufgeklebt.

Zu guter Letzt habe ich auf den dazugehörigen Umschlag ebenfalls noch einmal den Schmetterling gestempelt. Dieses Mal habe ich den kompletten Stempel benutzt.

Ich bin schon auf die nächste Herausforderung gespannt!

Schreibe einen Kommentar